Ein herzliches Hallo. Und gute Reise!

Mein Motto

Meine Freiheit. Vor fast 11 Jahren habe ich begonnen die Welt zu bereisen. Nun ist es 114 Länder später, ich bin längst ohne festen Wohnsitz, ohne regionale Verpflichtungen und Ziele, aber dafür mit einer weltweit verstreuten Heimat gesegnet.  

11 Jahre großartige Erfahrungen in der Welt, Prügel in der Heimat, weltweite Lieben, Sprachen, Menschen, Rituale und der Buddhismus haben alles verändert und mich mit Stoffen für drei Leben versorgt. Ab 2020 wird es davon einiges zu schauen, zu lesen, zu hören und zu surfen geben. Ob ich neben meinen Ideen und Projekten allerdings je selbst wieder auftauchen möchte, weiß ich noch nicht. Also dann: Immer schön offen und gelassen bleiben! 😉